in der 3-jährigen Fachschule für Sozialwesen mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung

In der Ausbildung wirst Du dazu befähigt, junge Menschen in ihrer Sozialisation zu unterstützen, sie in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu bilden, zu betreuen und zu erziehen. Du möchtest den Kindern und Jugendlichen in Bildungs- und Erziehungsaufgaben zur Seite stehen? Dir macht es Spaß, sie beim Heranwachsen zu betreuen? Das ist der erste Schritt zum*zur erfolgreichen Jugend- und Heimerzieher*in!

Mit uns erreichst Du in 3 Jahren (inklusive berufspraktischem Jahr) den staatlich anerkannten Abschluss zum*zur Jugend- und Heimerzieher*in.

Mit uns findest Du Deinen Weg!



Unser Standort in Tübingen

Du hast weitere Fragen?


Das ist genau mein Ding!


Schau dir unseren Standort an!