Internationaler Tag der Toleranz

I News

Anlässlich des Internationalen Tages der Toleranz, der jedes Jahr am 16. November stattfindet, zelebrierten auch wir mit unseren Schüler*innen diesen besonderen Tag.

Der Tag fand in der Sporthalle statt, wo die Schüler*innen kurze Vorträge über die Bedeutung der Toleranz hielten. Wir sprachen über Toleranz bezüglich Themen wie Religion, Kultur, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, politische Orientierung, Sprache und Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Danach lernten die Schüler*innen auch durch Sport-Aktivitäten, wie wichtig es ist, tolerant zu sein. Das Ziel war, die Botschaft zu senden, dass niemand verurteilt, sondern so akzeptiert werden sollte, wie er ist.

Den Tag beendeten wir mit dem Leitsatz: Das größte Kompliment, das man einem Menschen machen kann ist, ihn zu akzeptieren, wie er ist.

Zurück