Unsere Bildungsgänge

Allgemeinen Hochschulreife im 3-jährigen Sozial- und Gesundheitswissenschaftlichen Gymnasium, Profil Soziales

Du möchtest mit Menschen arbeiten?
Wissen über Pädagogik und Psychologie macht Dich fit für die Zukunft. Ob Beruf oder Studium, mit der Allgemeinen Hochschulreife stehen Dir alle Türen offen.

Schulart: Berufliches Gymnasium

Voraussetzungen: Mittleren Bildungsabschluss, von Klasse 9 in Klasse 10 eines Gymnasiums versetzt

ZEIG MIR MEHR

Staatlich anerkannte*r Kinderpfleger*in in der 2-jährigen Berufsfachschule Kinderpflege + berufspraktisches Jahr

Du liebst die Arbeit mit Kindern und möchtest sie auf ihrem Weg begleiten?
Mit uns erreichst Du in 3 Jahren (inklusive berufspraktischem Jahr) den staatlich anerkannten Abschluss zum*zur Kinderpfleger*in.

Schulart: Berufsfachschule

Voraussetzungen: Hauptschulabschluss

Zeig mir mehr

Staatlich anerkannte*r Jugend- und Heimerzieher*in in der 3-jährigen Fachschule für Sozialwesen mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung

In der Ausbildung wirst Du dazu befähigt, junge Menschen in ihrer Sozialisation zu unterstützen, sie in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu bilden, zu betreuen und zu erziehen. Du möchtest den Kindern und Jugendlichen in Bildungs- und Erziehungsaufgaben zur Seite stehen? Dir macht es Spaß, sie beim Heranwachsen zu betreuen? Das ist der erste Schritt zum*zur erfolgreichen Jugend- und Heimerzieher*in!

Mit uns erreichst Du in 3 Jahren (inklusive berufspraktischem Jahr) den staatlich anerkannten Abschluss zum*zur Jugend- und Heimerzieher*in.

Schulart: Fachschule

Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss

Zeig mir mehr

Staatlich anerkannte*r Logopäden*Logopädin in der 3-jährigen Schule für Logopädie

Von einem erfahrenen Lehrlogopädenteam wirst Du in persönlicher Atmosphäre durch drei Ausbildungsjahre begleitet und umfassend auf das Berufsleben als Logopäde*Logopädin vorbereitet. Dabei handeln wir stets nach dem Leitsatz „Lernen soll Spaß machen“! Seit nunmehr 10 Jahren vermitteln wir abwechslungsreich und fundiert unser Spezialwissen – dabei legen wir großen Wert auf eine individuelle und persönliche Betreuung unserer Schüler*innen!

Schulart: Fachschule

Voraussetzungen: Abitur, Fachhochschulreife, Realschulabschluss

Zeig mir mehr

Gemeinsam finden wir deinen Weg!

Kontaktiere uns gerne für mehr Informationen