Aktuelles

I News

Die Mädchenmannschaft der IB Beruflichen Schulen hat in der Sportart Handball bei der diesjährigen Teilnahme an "Jugend trainiert für Olympia" einen bemerkenswerten Erfolg erzielt. Nach einer beeindruckenden Teamleistung konnte sich das Team den 3. Platz sichern.

Mit großem Einsatz und Teamgeist haben die Schüler*innen an dem  Wettbewerb teilgenommen. Über mehrere Runden hinweg haben sie ihr Können unter Beweis gestellt und sich erfolgreich gegen starke Konkurrenten durchgesetzt.

Unter dem Jubel von Mitschüler*innen und Lehrer*innen hat das Team mit Leidenschaft und Begeisterung einen tollen Wettbewerb mit gestaltet.

Die Schulleitung, Trainer, Mitschüler*innen und Eltern sind unglaublich stolz auf die Leistung der Mädchenmannschaft.

Durch ihre Teilnahme an "Jugend trainiert für Olympia" haben die Schüler*innen nicht nur sportliche Erfahrungen gesammelt, sondern auch wichtige Werte wie Fairplay, Teamarbeit und Durchhaltevermögen verinnerlicht.

Die Schule bedankt sich bei allen, die zum Erfolg der Mädchenmannschaft beigetragen haben - den Spieler*innen selbst, den Trainern, Lehrern, Eltern und anfeuernden Mitschüler*innen. Ihr Engagement und ihre Unterstützung haben maßgeblich dazu beigetragen, dass die Schülerinnen ihr Bestes geben konnten.

 

I News

fassungslos und tief betroffen haben wir die Nachricht über den Tod unseres Schülers Caio aufgenommen.

Wir sind unendlich traurig.

Als Schulgemeinschaft rücken wir in dieser schweren Zeit zusammen und werden uns gegenseitig Rückhalt geben, gemeinsam trauern und Räume schaffen für Gespräche, Sorgen und Erinnerungen.

 

 

Alle die Unterstützung in einer psychisch belastenden Ausnahmesituation brauchen - sprecht jederzeit unsere Schulsozialarbeiterin, vertraute Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen an.

Unter folgenden Links findet Ihr auch anonym Hilfe.

Youngwings – Online-Beratungsstelle für trauernde Kinder und Jugendliche

Kinder- und Jugendtelefon: Die Nummer gegen Kummer (anonym und kostenlos) Telefonnummer: 116 111

 

 

Schüler:innen vor einem Reisebus, kurz vor der Abfahrt

I News

Der Schulmannschaftswettbewerb Jugend trainiert für Olympia basiert auf einem bundeseinheitlichen Wettkampfsystem. Als Mannschaftswettbewerb steht er allen Schulen in den 16 Ländern der Bundesrepublik Deutschland offen. Die Teilnahme daran ist freiwillig, jedoch nur in Schulmannschaften möglich. Der Wettbewerb ist in -nach Altersstufen geordnete- Wettkampfklassen unterteilt.

Auch mit von der Partie war die Mädchenmannschaft der Beruflichen Gymnasien der IB Beruflichen Schulen Waiblingen. Sie reisten am 24. Januar 2023 zum Handballturnier nach Geislingen und konnten dort mit Teamgeist, Spaß und Geschick ein tolles Ergebnis abliefern. Unter viel Jubel und angefeuert von ihren Schulkamerad*innen hatten alle Beteiligten einen tollen Tag. Somit war die Freude richtig groß als die Nachricht kam, dass die Mannschaft zu weiteren Spielen zum Baden-Württemberg Finale nach Tuttlingen reisen durfte.


Am 16.3.23 erspielte sich die Mannschaft beim Baden-Württemberg Finale den 3. Platz. Wir sind daher sehr stolz auf die Leistung der Schülerinnen, die viel Kampfgeist, Engagement und Sportlichkeit bewiesen haben.

 


von links nach rechts S. Kiessler-Fink, R. Staib, E. Lanzner, L. Gomez, N. Hecht, L. Strobel, J. Berry, B. Er, I. Rabenseifner, F. Dengler, S. Mohr, A. Walz, F. Siegle, R. Siegle

 

I News

Ein weiteres Corona Schuljahr geht zu Ende. Wir können mit Stolz sagen, dass unsere Schüler*innen dieses mit Bravur gemeistert haben.

Gemeinsam finden wir deinen Weg!

Kontaktiere uns gerne für mehr Informationen